Controlling in der Hotellerie
Mit dem richtigen Überblick wettbewerbsfähig bleiben Beschaffungsplattform für das Gastgewerbe: das PPM System Hotels sind in der heutigen Zeit einem enormen Wettbewerbsdruck ausgesetzt. Der Serviceanspruch der Gäste, aber auch die Abhängigkeit von Buchungsplattformen sind gestiegen und haben die Anforderungen an die Entscheidungsträger stark verändert. Betriebe, die über ein strukturiertes Controlling verfügen, sind hier klar im Vorteil: Sie können trotz der hohen Wettbewerbsintensität erfolgreich arbeiten. Deshalb bietet die Düsseldorfer Handelsgesellschaft PPM auf seiner Beschaffungsplattform für das Gastgewerbe „PPM-System“ seinen Mitgliedern ein spezielles Controlling-Modul mit zahlreichen Funktionen an. „Unsere Neumitglieder erhalten zunächst einmal eine grundlegende Analyse ihres Kernsortiments“, erklärt Stephan Elfgen, Procurement Berater bei PPM. „Wir überprüfen dabei die Einkäufe der letzten 12 Monate auf Faktoren wie Preis und Lieferantenzufriedenheit. So werden schnell alle vorhandenen Schwachstellen sichtbar und können durch die richtigen Alternativen behoben werden.“ Im Anschluss erfolgt eine gemeinsame Konsolidierung des vorhandenen Lieferantenportfolios: vom lokalen, regionalen und Speziallieferanten bis zum Hauptlieferanten. ...
Weiterlesen
Bergweihnacht: Weihnachten Zuhause im Südtiroler Hotel Tann****
Bergweihnacht im Südtiroler Hotel Tann**** (Bildquelle: ©Hotel Tann) München/Klobenstein am Ritten, 01. Dezember 2016 – Wenn der Schnee leise vor den Fenstern rieselt, Kerzen die Räume in wohliges Licht tauchen und der Geruch von Weihnachtsgebäck durch die Flure strömt, steht Weihnachten vor der Tür. So auch im inhabergeführten 4-Sterne Hotel Tann**** ( www.tann.it), auf 1500 Metern Höhe im wunderschönen Südtiroler Klobenstein am Ritten. Umgeben von den schneebedeckten Dolomiten und weiß verhüllten Wäldern, finden die Gäste hier die perfekte Atmosphäre für ein besinnliches und zauberhaftes Bergweihnachtsfest. Um Weihnachten zu etwas ganz Besonderem zu machen, bietet das Hotel Tann**** von 18. bis 26. Dezember 2016 die Bergweihnacht im Tann. Bei einem wärmenden Begrüßungsapfelpunsch vor atemberaubender Dolomitenkulisse beginnen acht Tage pure Entspannung, Wohlfühlen und ein idyllisches Weihnachtsfest im Kreise der Tann-Familie. Neben bodenständigen und typisch Südtiroler Köstlichkeiten darf es natürlich nicht an hausgemachten Schleckereien aus Barbara Untermarzoners Weihnachtsbackstube fehlen, gehören sie doch zu ...
Weiterlesen
Certified kürt die besten Hotels mit dem Star-Award 2016
Geprüfte und prämierte Qualität von Geschäftsreise- und Tagungshotels Der Certified Star-Award 2016 würdigt die besten Geschäftsreise- und Tagungshotels 2016 (Bildquelle: Certified GmbH & Co. KG) In einer feierlichen Zeremonie am Abend des 28. November 2016 wurde im Dorint Hotel Frankfurt/Oberursel zum fünften Mal die begehrte Qualitätsauszeichnung „Certified Star-Award“ an zertifizierte Hotels verliehen. In diesem Jahr würdigte das unabhängige Qualitätssiegel zusätzlich zu den beliebtesten Hotels nach Online-Voting erstmals die besten Hotels nach Prüfergebnis. Neu waren zudem die Award-Kategorien „Newcomer des Jahres“ und „Beste Einreichung“. Die Besten der Besten Im Online-Voting der beliebtesten Certified-Hotels hatten Reisende, Bucher, Einkäufer und Travel Manager die Wahl zwischen Hoteleinreichungen aus sechs Kategorien. Certified-Geschäftsführer Till Runte und VDR-Ehrenpräsident Michael Kirnberger überreichten die Trophäen an die glücklichen Gewinner: In der Kategorie Certified Business Hotel bis 150 Zimmer ging das Ringhotel Birke in Kiel als Sieger von der Bühne. Den Preis für das beste Geschäftsreisehotel ab 151 Zimmer erhielt ...
Weiterlesen
Sven Wassmer vom 7132 Silver ?on board der SWISS
(Mynewsdesk) Sven Wassmer Die kulinarischen Highlights von Spitzenkoch Sven Wassmer vom 7132 Silver können ab dem 1. Dezember 2016 bis Februar 2017 in der SWISS First und Business Class auf interkontinentalen Flügen, die aus der Schweiz abfliegen, genossen werden. Die Kombination von regional und global treibt der charismatische und sympathische Sven Wassmer gewissermassen auf die Spitze, wenn er in den Valser Bergen persönlich Beeren und Pilze sammelt oder auf knapp 2‘000 Metern Höhe bei seinen Kühen vorbei schaut. Aber auch auf einem Night ­Market in Vietnam, auf der Suche nach speziellen Ingredienzen von kleinen Familienbetrieben, beflügeln Neugierde und Phantasie seine Kreativität. Auf unnachahmliche Art erzählt er kulinarische Geschichten, geprägt von seinen international gesammelten Erfahrungen in der Spitzengastronomie. Mit der Freude am feinen Spiel an der Grenze zwischen Avantgarde und Nostalgie hat die „Ent­deckung des Jahres 2016“ bereits 17 GaultMillau-Punkte und zwei Michelin-Sterne errungen. 7132 – The Art of Alpine Luxury ...
Weiterlesen
Der besondere RELAX Effekt im Mercure Hotel Mannheim am Rathaus
Mannheim, 23. November 2016 – Von den gemütlichen Sofas und Sesseln über die einladende Bar bis zum Serrano Schinken, frisch mit der stylish-originalen Berkel-Maschine aufgeschnitten: Im Mercure Hotel Mannheim am Rathaus hat das neue Restaurant-Konzept „RELAX – Food, Drinks & You“ Lobby und Bar in einen besonderen Ort mit Wohnzimmer-Atmosphäre verwandelt. Dazu waren laut Hoteldirektorin Stefanie Herold umfassende Umbaumaßnahmen notwendig: „Der Aufwand hat sich gelohnt. Das bis ins letzte Detail stimmige RELAX Konzept von Mercure ist ein weiterer, großer Schritt unserer Philosophie, den Gästen das maximale Wohlfühl-Ambiente zu bieten.“ Authentisch, frisch, lecker und entspannt – bei dem jungen Konzept, das Mercure bereits in mehreren Hotels umgesetzt hat, dreht sich von A wie Atmosphäre bis W wie Wein alles um den unkomplizierten Genuss.
Weiterlesen
Frauen Power im Hotel: Zeljka Bartolovic neue Direktorin des Mercure Hotels Stuttgart City Center
Stuttgart, 24. November 2016 – Das Mercure Hotel Stuttgart City Center ist ein guter Ort für starke Frauen. Das zeigt sich nicht zuletzt an Zeljka Bartolovic, die als Hoteldirektorin künftig das 174 Zimmer-Haus an der Heilbronner Straße in der Innenstadt leiten wird. Die 37-jährige Hotelfachfrau war zuvor als stellvertretende Direktorin im Novotel München Airport tätig, in Stuttgart folgt sie Caroline Münter nach, die nach Berlin gewechselt ist. Die Frauenpower-Geschichte des Hotels geht also weiter, zumal sich Zeljka Bartolovic beim Start in die neue Aufgabe gleich über einen besonderen Erfolg einer Auszubildenden freuen durfte: Beim diesjährigen AccorHotels Azubi Award ließ sich die junge Köchin Kimberly Hoffmann nicht die sprichwörtliche Butter vom Brot nehmen und siegte bei dem renommierten Wettbewerb souverän in der Kategorie „Küche“. Erfolgreiche Absolventin des “International Hospitality Management Program”
Weiterlesen
Mehr Umsatz für Hotels: Mit dayuse.com Gästen eine besondere Auszeit bieten
Paris/Bad Soden a.T. (Hasselkus PR – 24. November 2016) – Gerade zu besonderen Gelegenheiten wird die Webseite dayuse.com vermehrt besucht, um mit Freunden oder dem Partner das Besondere zu erleben. Einmal aus dem Alltag ausbrechen, in der eigenen Stadt ein Hotelzimmer in einem drei bis fünf Sterne Hotel auswählen und einige Zeit tagsüber in eine eigene Welt abtauchen. Zum Beispiel in der Vorweihnachtszeit oder zum Valentinstag 2017 nutzen viele Buchende die ganz besondere Aufmerksamkeit: ein ruhiges Essen im privaten Hotelzimmer mit dem Partner oder die Suite als exklusive Umkleidekabine mit der Freundin bei einem Shoppingausflug. Hotels mit angeschlossenem Wellness- oder Saunabereich stellen ihren Gästen somit nicht nur eine zusätzliche Rückzugsmöglichkeit zur Verfügung, sondern genieren auch mehr Umsatz durch diesen neuen Trend der Vermietung über dayuse.com Viele Gelegenheiten – eine Webseite Die Vorweihnachtszeit oder der Valentinstag sind dabei nur einige der vielen Gelegenheiten im Jahr an denen Hoteliers die leerstehenden Zimmer ...
Weiterlesen
Erster Wikinger-Katalog für aktive Studienreisende
Natur & Kultur: 90 Programme 2017 – 30 davon neu Titel des „Natur & Kultur“-Kataloges Natur und Kultur – plus Wanderungen. Und als Topping ein komfortables Hotel. Das ist das Wikinger-Rezept für aktive Studienreisen. Ideal für alle, die beides wollen: Besichtigungen und Bewegung. Für sie gibt es 2017 erstmals den Katalog „Natur und Kultur“. Darin stecken rund 90 Programme, 30 sind neu. Wikinger-Gruppen wandeln in Katalonien auf Dalís Spuren und entlang walisischer Gärten. In Portugal lassen sie sich von Mönchen, Rittern und Seefahrern inspirieren, in Südtirol stehen Messmers Mountain Museen und der Rosengarten auf dem Programm. Wanderstudienreisen im typischen Wikinger-Stil Der Katalog „Natur und Kultur“ präsentiert auf fast 200 Seiten Wanderstudienreisen im typischen Wikinger-Stil: aktiver als übliche Studienreisen. Denn Kulturfans sind nicht automatisch „Bewegungsmuffel“. Neben Besichtigungen und Museumsbesuchen schnüren viele auch gern den Wanderschuh. Gefragt sind genussvolle, lockere Ausflüge in die Natur: „Der Mix macht den Unterschied“, unterstreicht Wikinger-Geschäftsführerin Dagmar ...
Weiterlesen
Mentale Auszeit in den Südtiroler Alpen – das Hotel Tann**** bietet Entschleunigung pur auf allen Ebenen.
Mentales Detox im Hotel Tann**** (Bildquelle: ©Florian Berger) München/Klobenstein am Ritten, im November 2016 – Wenn die Tage kürzer werden, mystisch anmutende Nebelfelder zwischen Wiesen und Wäldern umherziehen und das Jahr zur Neige geht, wird es Zeit sich nach Innen zu richten und Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen. Zeit und Freiraum für so ein Innehalten bietet das 4-Sterne Hotel Tann****. Idyllisch an einer Waldlichtung mit atemberaubendem Panorama auf die imposante Bergwelt Südtirols und auf 1500 Metern Höhe gelegen, können Geist & Körper endlich wieder zur Balance finden und die Seele Kraft tanken – ideale Voraussetzungen also für „mentales Detox“ an einem ganz besonderen Kraftplatz der Alpen. Der kleine, aber sehr feine SPA und Wellnessbereich lässt unerwünschte Gedanken ziehen, belebt die Sinne und ermöglicht wieder ein bewussteres Erleben im Hier und Jetzt. Eine Reise zum Hotel Tann**** ist wie eine Reise zu sich selbst, eingehüllt in Gemütlichkeit ...
Weiterlesen
Faire Arbeitsverteilung – höhere Zufriedenheit seitens der Gäste und Mitarbeiter
In vielen Hotels und gastronomischen Einrichtungen ist Zeit Geld. Schließlich warten viele Gäste auf einen zuvorkommenden und freundlichen Service durch motiviertes Personal. Eine bedarfsorientierte Personaleinsatzplanung kann hier unterstützend wirken und begeistert zudem durch ihre Transparenz. Die Istzeiten sind nachvollziehbar, Fehlzeiten und Urlaubstage kontrollierbar und das nicht nur für die Mitarbeiter selbst, sondern auch für Abteilungen wie Controlling, Geschäftsleitung oder die Personalabteilung. Diese profitiert von den modernen Zeiterfassungssystemen, die eine Einteilung der Arbeitskräfte deutlich vereinfacht. Es kann wesentlich leichter auf die Wünsche der Mitarbeiter Rücksicht genommen werden und dennoch ist im Hotel immer ausreichend Personal verfügbar, sodass der Servicelevel keine Einbüßen verzeichnet. Zeiterfassung Die Zeiterfassung eignet sich hervorragend, um festzustellen, welche Abteilungen im Hotel – Food & Beverage oder das Housekeeping – mit dem richtigen Personal und ausreichend besetzt ist. Die Dienstplaneinteilung ist flexibel gestaltbar und bietet allen Seiten faire Bedingungen sowie die oftmals eingeforderte Transparenz. Das reduziert den Personalaufwand und ...
Weiterlesen
Aufregende Familienferien im Hotel Suite Villa María auf Teneriffa
Teneriffa, November 2016. – Narzissen und Schokoladeneier kennt jeder. Wer in seinen Osterferien mehr sehen und erleben möchte, sollte unbedingt zum Osterspektakel nach Teneriffa kommen. Die beeindruckenden Prozessionen sind global bekannt und gehören nicht umsonst zum kulturellen Welterbe der UNESCO. Nach aufregenden Tagesausflügen erholt man sich wunderbar und ganz ungestört in einer Privatvilla des 5-Sterne Hotel Suite Villa María.
Weiterlesen
trivago verleiht Hotel Award 2017 nach Bodenmais
Bed & Breakfast Top Alternative Unterkunft Villa Montara Bed & Breakfast in Bodenmais, Bayerischer Wald Die erste Hotel-Metasuchmaschine Deutschlands trivago verleiht erstmalig in seiner Unternehmenslaufbahn die Hotel Awards. Neu in der Geschichte touristischer Auszeichnungen ist eine Kategorie für Unterkünfte, die nicht zu den klassischen Hotelketten oder Großunternehmen gehören. Gerade Hotelgäste suchen immer häufiger nach neuen Erfahrungen, einzigartigen Momenten und nach Möglichkeiten, ihren Urlaub in einem freundschaftlichen, privaten Umfeld zu verbringen. Dass der „Top Alternative Accommodation“ Award an eine nicht ganz unbekannte Frühstückspension in Bodenmais im Bayerischen Wald geht, ist nicht verwunderlich. Die Notwendigkeit sich abzuheben erkannten die Betreiber bereits früh und konzentrieren sich seitdem auf ein eigentlich selbstverständliches, aber am Ende für eine Unterkunft doch ungewöhnliches Alleinstellungsmerkmal: die soziale Bindung zum Hotelgast. Die Gastgeber versuchen jedem Besucher magische Momente in seinem Urlaub zu bereiten und legen den Schwerpunkt vor allem auf die individuelle Gestaltung des Urlaubes. Die beiden Betreiber selbst ...
Weiterlesen
Accept the Challenge! Oitavos Classic Golf Tournament
(Mynewsdesk) Accept the Challenge! Nehmen Sie Teil am 6. Oitavos Classic Golf Tournament vom 25. bis 28. Februar 2017. Auf dem besten Golfplatz in Portugal erwartet Sie ein wettbewerbs-orientiertes Turnier in grandioser Landschaft an den Steilhängen des Atlantik. Maximales Handicap für Damen und Herren: 28 Das HOTEL THE OITAVOS Nur eine halbe Stunde westlich von Lissabon steht das von Sanddünen und Pinienwäldern umgebene The Oitavos. Das elegante, modern gehaltene Design des Hotels bildet einen Kontrast zur wilden Natur, die das Gebäude umgibt. Die 142 elegant-modernen Gästezimmer – davon 14 Junior Suiten, die 64 m2 Fläche bieten sowie die Atlântico und Oitavos Suiten mit der doppelten Fläche – sind äusserst grosszügig konzipiert. Alle Zimmer haben einen eigenen Balkon mit Meersicht oder sind Richtung Golfplatz gelegen. Zur Anlage gehört ein Konferenzzentrum mit Kapazitäten bis zu 400 Personen, ein Spa sowie eine Auswahl von Restaurants und Bars, die ein gastronomisches Highlight basierend auf ...
Weiterlesen
4 Sterne leuchten weiter – Erfolgreiche Klassifizierung des „Parkhotel Rügen“ durch den DEHOHA Landesverband Mecklenburg-Vorpommern!
Hoteldirektorin Charis Schalley und DEHOGA Reginalvositzender Wilfried Rothkirch Das Parkhotel Rügen hat die Hotelklassifizierung durch den DEHOGA Landesverband Mecklenburg-Vorpommern erfolgreich abgeschlossen. Auch im 21. Jahr des Hotelbestehens ist es ein Grund zur Freude, diese Plakette zu erhalten, so Hoteldirektorin Charis Schalley. Hinter ihr stehen in der Saison 65 Mitarbeiter, die den Servicegedanken an den Gast bringen. Viele zufriedene Stammgäste und überdurchschnittlich positive Bewertungen auf den Hotelportalen zeugen von der hohen Qualität des Hauses. Jährlich werden die 154 Zimmer, das Restaurant mit Bar und Sonnenterrasse mit Neuerungen und Renovierungsarbeiten bedacht. Egal, ob neue Matratzen, Gardinen oder Teppiche – der Gast bemerkt diese Veränderungen sehr wohl und schätzt sie hoch ein. Viele Anregungen erhält man von den Gästen direkt. So werden noch in diesem Jahr auf Wunsch vieler Urlauber kleine Tresore im Zimmer integriert. Bisher wurden die Wertsachen im Tresor der Rezeption gelagert. Positive Reaktionen erwartet das Hotelteam auch von der Bereitstellung ...
Weiterlesen
Place Value GmbH mit zwei Hotels im Finale: Choice Award “Hotel of the Year” für Comfort Hotel Friedrichshafen
Salzburg/München, 27.10.2016. Alljährlich zeichnet Choice Hotels Europe im Rahmen der regionalen Convention das beste Hotel der Hotelgruppe in Zentraleuropa mit dem „Hotel of the Year“-Award aus. Bei der Verleihung in Wien ging der Preis an das Comfort Hotel Friedrichshafen, das von der Place Value GmbH mit Sitz in München/Grünwald betrieben wird. Mit dem Comfort Hotel am Medienpark Unterföhrung hatte es zudem ein zweites Haus der Hotelmanagementgesellschaft unter die drei Finalisten geschafft – für Geschäftsführer Martin Kemmer auch eine Bestätigung für „unsere Unternehmensphilosophie, die Wachstum und Qualitätsbewusstsein verbindet“. Choice Hotels baut Portfolio in Deutschland aus Mit weltweit 6.400 Hotels gehört Choice Hotels zu den größten Hotelgruppen der Welt. Noch ist man vor allem in den USA bekannt, allerdings wird gerade in Europa das Portfolio mit knapp hundert Häusern der Marken Ascend Hotel Collection, Clarion, Quality und Comfort rasant ausgebaut. Ein bewährter Franchise-Partner und Teil dieser Strategie in Deutschland ist Place Value ...
Weiterlesen