NICO Europe präsentiert sein Können im Land des Feuerwerks – China
Kooperation zwischen dem Produzenten Liuyang Dingten Fireworks und den Pyro-Designern aus Deutschland beim nationalen Feuerwerkswettbewerb Berlin Night @ Liuyang creative musical Fireworks Competition 2016 (Bildquelle: @ Liuyang) Berlin/Liuyang, 19. September 2016 – Jedes Jahr treten in Liuyang eine Vielzahl von nationalen Großfeuerwerksfirmen an um ihr Können zu messen und ihre Produktneuheiten zu präsentieren. Es ist eher selten, dass ein europäisches Pyrotechnik-Team auf dieses Festival eingeladen wird. Die Zuschauer werden am 24. September eine ganz besondere Show im westlichen Stil sehen. Für die meisten ist dies sicher das erste Mal. Die Pyro-Designer der NICO Europe werden gemeinsam mit Ihrem Geschäftspartner Liuyang Dingten Fireworks zeigen, was bei einer solchen Kooperation alles möglich ist. In nur 12 Wochen intensiver Vorbereitungszeit hat das deutsch-chinesische Feuerwerkerteam es geschafft, eine tolle Show zu entwickeln. Mit 1.750 Bomben, über 1.000 Zündpunkten, 22 Abschusspositionen, alles auf einer Fläche von über 500m Breite, mit 17 Frontpositionen wird das ein ...
Weiterlesen
Spektakuläres Feuerwerk und Lasershow, das Highlight des Brandenburg-Tages 2016 auf der Rennbahn Hoppegarten
Brandenburg-Tag 2016, Rennbahn Hoppegarten, Foto: Jan Schugardt, @ Potsdamer Feuerwerk GmbH Berlin, 5. September 2016 – Am 3. und 4. September 2016 fand der BRANDENBURG-TAG in der Gemeinde Hoppegarten unter dem Motto „HOPPEGARTEN … gut im Rennen“ statt. Ein unvergessliches Erlebnis für alle Gäste. Auf den Bühnen und an Aktionsständen präsentierten sich Politik, Kultur Wirtschaft, Schule, Sport und Ehrenamt des Landes. Samstagabend krönte ein 14-minütiges Spektakel mit choreographierter Lasershow gepaart mit einem grandiosen Höhenfeuerwerk die Veranstaltung. Das Traditionsunternehmen Potsdamer Feuerwerk unterstützte die Veranstaltung bereits 2014 in Spremberg mit einem Feuerwerk. Bereits vor einigen Wochen zeigten die Experten für Feuer, Licht, Laser und atemberaubende Explosionen am Nachthimmel mit einer Mega-Show beim Radio B2-SchlagerHammer, ebenfalls auf der Rennbahn Hoppegarten, ihr Können. „Der farbenfrohe Abschluss des Brandenburg-Tages mit einer musiksynchronen Feuerwerks- und Lasershow hat die Gäste begeistert. Unsere Multimedia-Designer nutzen all ihre gestalterischen Möglichkeiten um diese Veranstaltung für die Gäste zu einem einzigartigen ...
Weiterlesen
„Ferne Klänge laden ein in ferne Länder und ferne Zeiten“ -klassische Musik mit spektakulärem Feuerwerk
Viva la musica, Gärten der Welt @ Potsdamer Feuerwerk GmbH; Foto: Jan Schugardt Berlin, 31. August 2016 – In einigen Tagen, am 10. September 2016, heißt es wieder einmal „Viva la musica“ in den Gärten der Welt in Berlin Marzahn-Hellersdorf. Unter der Leitung von Stefano Salvatori spielt das Grande Orchestra Reale G.O.R. aus Italien Werke von Puccini, Tschaikowsky, Verdi und anderen internationalen Komponisten. Das atemberaubende Musik-Feuerwerk, das den Sommerabendhimmel in ein leuchtendes Farbenmeer taucht, geht dabei eine bezaubernde Symbiose mit der Parkatmosphäre ein. Das Traditionsunternehmen Potsdamer Feuerwerk und die Gärten der Welt arbeiten hierfür seit dem ersten Konzert erfolgreich zusammen. „Das Klassik-Open-Air-Konzert Viva la musica mit Höhenfeuerwerk ist seit vielen Jahren eine der beliebtesten Veranstaltungen die wir durchführen“, sagt Helmut Siering, Geschäftsführer des Veranstalters Grün Berlin Service GmbH. „Für Feuerwerk- und Klassikfans ist es ein wunderbarer Höhepunkt im Berliner Eventkalender. Wir freuen uns auf Sie.“ Im Jahr 2016 führt die ...
Weiterlesen
Klassische Musik meets Feuerwerk: Der Britzer Garten lädt ein
Kreatives Musik-Feuerwerk der Spitzenklasse Feuerblumen & Klassik Open Air, Britzer Garten, 2015, Foto: Jan Schugardt Berlin, 22. August 2016 – Am 3. September 2016 erleben 12.000 Gäste einen Konzertsommerabend mit der Donau Philharmonie Wien unter der Leitung von Herrn Manfred Müssauer im Britzer Garten, Berlin. Das atemberaubende Musik-Feuerwerk, das den Himmel in ein leuchtendes Farbenmeer taucht, geht dabei eine bezaubernde Symbiose mit der romantischen Parkatmosphäre und der Spiegelung im See ein. Das Traditionsunternehmen Potsdamer Feuerwerk und Grün Berlin arbeiten hierfür gut zusammen. „Die Veranstaltung Feuerblumen und Klassik Open Air hebt sich insbesondere durch ihre musiksynchrone Feuerwerksshow von anderen Veranstaltungen ab. Die Kreativität des Mediums Feuerwerk wird hier in absoluter Spitzenklasse dargeboten und zieht unsere Zuschauer in den Bann“, sagt Herr Helmut Siering, Prokurist des Parkbetreibers Grün Berlin GmbH. „Für Feuerwerk- und Klassik-Fans ist dieses Event ein absolutes Highlight im Terminkalender.“ Das Programm verbindet den Ort der Veranstaltung mit dem Herkunftsland ...
Weiterlesen
Kurzurlaub im Tal der Feierbiester
(Mynewsdesk) In Dresden weiß man, wie Party gemacht wird – das Stadtfest der Superlative Wo früher die Fernseh-Antennen meterhoch über den Wohnblöcken schwankten, um für wenigstens ein wenig Empfang zu sorgen, im „Tal der Ahnungslosen“, ist heute eine der touristischen Hochburgen der gesamten Bundesrepublik entstanden. Gerade zum Stadtfest, dem Canaletto, zeigt sich Dresden von seiner schönsten Seite. Ein Kurzurlaub bei den sächsischen Feierbiestern ist vom 19. bis zum 21. August eigentlich Pflicht. 15 Partylocations, neun Bühnen mit Musik, Theater, Aktionskünstlern, Show und jede Menge vielfältige Gastronomie – Dresden weiß wie man stilvoll Party macht. Mehr als eine halbe Million Besucher werden erwartet. Einheimische und Gäste sind in der Elbmetropole unter dem Motto „Gemeinsam feiern“ von Freitag bis Sonntag komplett aus dem Häuschen. Ob Schlossblick über die Elbe, der kurze Abstecher ins Elbsandsteingebirge, der Gang durch den Zwinger, die Besichtigung von Semper-Oper oder Frauenkirche – Dresden ist immer eine Reise wert. ...
Weiterlesen
NICO Europe erringt Tagessieg bei der 15. Potsdamer Feuerwerkersinfonie
Love, Peace & Unity © NICO Europe GmbH; Foto: Jan Schugardt Berlin, 26. Juli 2016 – Bei der 15. Potsdamer Feuerwerkersinfonie, dem Championat der Feuerwerker in Potsdam, holte das NICO Europe Team aus Wuppertal mit Ihrer Show „Love, Peace & Unity“ am Samstag den Tagessieg. Jedes Jahr treten hier vier europäische Pyrotechnik-Teams gegeneinander an, um für zwei Tage im Volkspark Potsdam über 18.000 Zuschauern den Nachthimmel mit ihren Kunstwerken zu erleuchten. NICO Europe setzte sich gegen „Bavaria Fireworks“ aus Traunstein durch. Gesamtsieger der Veranstaltung wurde der Tagessieger vom Freitag, „steyrFire“ aus Steyr, Österreich. „Die diesjährigen Teilnehmer der Potsdamer Feuerwerkersinfonie stellten die Kreativität der Kür sowie die Kraft der Farben, Formen und Effekte, untermalt von musikalischen Highlights, in den Mittelpunkt. Die Feuerwerkteams haben auch in diesem Jahr wieder mit ihren sensationellen und einmaligen Himmels-Kompositionen beeindruckt – Gänsehaut inklusive. Knappste Wertung überhaupt!“, lobte Volker Schwarz, Koordinator der Feuerwerkersinfonie, Agentur Feuerwerkerakademie. Die intensive ...
Weiterlesen
Traditionelles Lichterfest in Bad Rappenau: Der Kurparksee leuchtet wieder
Vom 19. bis 21. August lädt die Baden-Württembergische Kurstadt zum 51. Lichterfest. Die Veranstaltung verspricht auch dieses Mal eine kunterbunte Show unter freiem Himmel, deren Konzept schon seit über einem halben Jahrhundert funktioniert: Ein Mix aus fulminanten Feuerwerken und bester musikalischer Unterhaltung begeistert regelmäßig die Besucher. bfs – An drei Tagen im August verwandelt sich der Kurpark in Bad Rappenau jedes Jahr erneut in ein einziges Licht- und Farbspektakel. Die traditionelle Veranstaltung lockt regelmäßig rund 15 000 Besucher an, die ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm genießen dürfen. Dargeboten wird dieses auf mehreren Bühnen und den Freiflächen des weitläufigen Parks um den malerischen See herum – und natürlich auch im Himmel, wo die „eigentliche Musik“ des Lichterfestes spielt. Feuerwerke im Rampenlicht Eröffnet wird das Fest am Freitagabend um 17 Uhr. Liedermacher und Akustik-Bands hellen hier die Stimmung, Artisten und Feuer-Akrobaten mit ihren zahlreichen Lichtornamenten sowie -skulpturen die Nacht auf. Die beiden geplanten Pyrotechnik-Shows sollen ...
Weiterlesen
Open-Air-Shows und Club-Konzerte: NDR mit vier vollen Tagen bei der Hanse Sail 2016
Foto von Axel Herzig Mit vier Radioprogrammen und dem „Nordmagazin“ kommt der NDR zur diesjährigen Hanse Sail. Vier Tage lang – von Donnerstag, 11. August, bis Sonntag, 14. August – steht dabei die NDR Bühne im Rostocker Stadthafen im Mittelpunkt. An zwei Abenden gibt es außerdem eine Bühnenshow im Ursprung, nahe der Petrikirche. Spannende Live-Acts, Talkrunden, Satire und natürlich die offizielle Eröffnung der 26. Hanse Sail erwartet die Besucher. NDR 1 Radio MV, das „Nordmagazin“, NDR 2, N-JOY und NDR Info sorgen für die Bühnenshows. Am Donnerstagabend, 11. August, startet N-JOY, das junge NDR Radioprogramm, in die Hanse Sail. Von 19.00 Uhr bis 22.30 Uhr gibt es dann einen angesagten Top-Act auf der Bühne zu erleben. Einen Tag später, am Freitagabend, 12. August, präsentieren NDR 1 Radio MV und das „Nordmagazin“ die Künstler im Stadthafen – und feiern bis Mitternacht eine große Party. NDR 2 übernimmt am Sonnabend, 13. August, ...
Weiterlesen
Alle Mann an Bord: NDR 90,3 und „Hamburg Journal“ laden zum Hafengeburtstag Hamburg auf die Regina Maris ein
Die Regina Maris – Foto NDR Mehr als 300 Schiffe aus mehreren Nationen werden zum 827. Hafengeburtstag Hamburg erwartet. Hinzu kommen zahlreiche Aussteller und Bühnen auf der Landseite entlang des Hafens. Am besten lässt sich die ganze Pracht von der Elbe aus bestaunen. NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ setzen hierzu die Segel. An allen vier Veranstaltungstagen schicken die beiden NDR Programme den 3-Mast-Schoner „Regina Maris“ auf Elbtour. Wer mitsegeln möchte, kann sich ab Montag, 4. April, ein Ticket sichern. Zu täglich drei Fahrten startet das Segelschiff am Donnerstag, 5. Mai, und Freitag, 6. Mai. Dabei bieten NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ jeweils eine zweistündige und zwei dreistündige Törns an. Am Sonnabend, 7. Mai, sticht die Regina Maris sogar gleich viermal in See, bevor sie am Sonntag, 8. Mai, zu ihrer Abschlussfahrt aufbricht. Höhepunkte der Törns am Donnerstag und Sonnabend sind die Einlaufparade, das Schlepperballett und das große Feuerwerk, ...
Weiterlesen
Brandgefährlich: Feuerwerk nicht vom Balkon zünden
München (17.12.2015) – Als Startrampe für Silvesterraketen und -kracher kommen Balkone nicht in Frage. Die Gefahr, Nachbarwohnungen oder brennbare Außenwände zu treffen, ist zu groß. Das gilt besonders für Mehrfamilienhäuser. Darauf verweist der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern). Da ein Fehlstart von Raketen und Krachern nie ausgeschlossen werden kann, muss beim Abbrennen ein Platz gewählt werden, von dem aus Feuerwerkskörper aller Voraussicht nach keinen Schaden anrichten können, urteilte das AG Berlin-Mitte (Az.: 25 C 177/01). Der Verband rät, an Silvester und dem Neujahrstag brennbare Gegenstände von Balkon oder Terrasse zu entfernen. Auch Dachluken und -fenster sollten geschlossen bleiben. Beim Feuerwerk in Wohngebieten sollte die Flugrichtung so gewählt werden, dass die Raketen keine benachbarten Häuser treffen. *** Zeichen (inkl. Leerzeichen): 896 *** Diese und weitere Pressemitteilungen sowie druckfähiges Bildmaterial finden Sie unter http://www.vdwbayern.de/presse/ Im VdW Bayern sind 456 sozialorientierte bayerische Wohnungsunternehmen zusammengeschlossen – darunter 332 Wohnungsgenossenschaften und 89 kommunale Wohnungsunternehmen. Die ...

Weiterlesen
Ruhige Sylvesterfeier auf der Insel Texel: Zahlreiche Ferienparks laden zum feuerwerksfreien Jahreswechsel ein
Sylvester auf Texel (Bildquelle: @VVV Texel) Wer einen ängstlichen Hund oder kleine Kinder hat beziehungswiese selbst Kanonenböllern, Leuchtfeuerwerk und Sylvesterraketen nichts abgewinnen kann, ist auf der niederländischen Insel Texel bestens aufgehoben. Einige Ferienparks bleiben hier gänzlich feuerwerksfrei, so dass man in aller Ruhe den Übergang ins neue Jahr genießen kann. Flucht vor dem Feuerwerk Allerorten riecht es am Neujahrstag nach verbranntem Schießpulver. Trotz stetig strengerer Regelungen für das Abzünden von Feuerwerk scheint man ihm dennoch kaum entkommen zu können. Das Geknalle beginnt schon Tage zuvor und erreicht schließlich am 31. Dezember seinen Höhepunkt. Für viele Menschen gehört das Feuerwerk genauso zu Sylvester wie Sekt, Berliner und „Dinner for One“. Doch für andere ist es auch ein Grund für Ärger und Frustration. Kleine Kinder bekommen Angst und werden beim Schlafen gestört, Haustiere geraten in Panik und laufen womöglich weg, bei Menschen mit Asthma sorgen Rauch und Schießpulverdampf für Beschwerden. Auch aus ...
Weiterlesen
65 Jahre Bestehen des Vespa Club Hamburg: Großes Jubiläums-Event in Winsen an der Luhe
Hamburg, 04.08.2015 Vom 21. bis 23. August feiert der Vespa Club Hamburg 1950 seinen 65. Geburtstag mit einer großen Jubiläumsparty. In der gesamten Innenstadt von Winsen an der Luhe finden verschiedene Open-Air-Konzerte und Partys statt. Am gesamten Wochenende lädt der Rollerclub dazu auch „Nicht-Vespa-Fahrer“ ein. Die Flaniermeile am Schlossplatz lockt, die ausgefallensten Fahrzeuge zu bestaunen. Daneben finden ein Teilemarkt und Geschicklichkeitswettbewerbe statt. Eine Ausstellung im Marstall-Museum zeigt außerdem die ersten Modelle, die Piaggio und mehrere Lizenzpartner aus Frankreich, Spanien, England und Deutschland kurz nach dem Zweiten Weltkrieg gebaut haben. Viele Einzelhändler in der Innenstadt haben ihre Schaufenster aufwendig mit ganzen Vespaszenen umdekoriert. Zahlreiche Speise- und Getränkebuden sollen jedermann etwas für das leibliche Wohl bieten. Ein Stand mit erlesenen Weinen wird einen exklusiven „Vespa Vino“ servieren. Musikalisch wird Samstagmittag ein Shantychor den Musikreigen „auf Norddeutsch“ einleiten. Parallel bietet ein Diavortrag zu dem Thema „Amerika per Vespa“ außergewöhnliche Impressionen. Weitere Höhepunkte sind ...
Weiterlesen
Macau feiert: Lotus in den Töpfen und Stars in den Kurven
Drachenboot-Festival Macau Feste und Events liefern das ganze Jahr über Gründe für einen Besuch der chinesischen Boomtown Macau. Viel Tradition haben das chinesische Neujahr – 2015 vom 19. bis 21. Februar – und das International Fireworks Festival im September. Sportliche Höchstleistungen gibt es zum Tun Ng (Drachenboot-Festival) im Juni oder zum Grand Prix Wochenende vom 19. bis 22. November 2015 zu sehen. Kunst und Kultur kommen während des Arts und Music Festivals auf die Bühnen. Macaus Symbol, die Lotusblüte, verzückt im Juni Augen wie Gaumen. Das Jahr der Ziege Das Chinesische Neujahr ist eines der wichtigsten Familienfeste. Das neue Jahr der Ziege löst vom 19. bis 21. Februar 2015 mit Drachentänzen, Feuerwerk und Umzügen das Jahr des Pferdes ab. Die Menschen überreichen sich sogenannte „Lai Si“-Umschläge in der Glücksfarbe rot. Wenn die Künste blühen Zum Macau Arts Festival im Frühsommer wechseln sich Theater, Tanz, Musik und Zirkus ab. Das Spektrum ...
Weiterlesen
Silvester ist die stressigste Zeit für Haus- und Wildtiere
Bund Deutscher Tierfreunde gibt tierische Silvester-Tipps – Rücksicht auf Haustiere nehmen – Appell an Eltern und Kinder Silvester-Knallerei verstört Haustiere Lautes und buntes Feuerwerk mit Krachern, Raketen, Wunderkerzen – für viele Menschen gehören sie zu einem fröhlichen Jahreswechsel dazu. Für unsere Haustiere und viele Wildtiere sind die letzten Tage des Jahres dagegen mit viel Stress und teilweise Panik verbunden. Der Bund Deutscher Tierfreunde bittet deshalb um Rücksicht auf die Tiere in diesen Tagen. Gerade Eltern sollten auch an ihren Nachwuchs appellieren, bei der Knallerei Rücksicht auf Tiere zu nehmen, bat der Bund Deutscher Tierfreunde e.V. (BDT) mit Sitz in Kamp Lintfort. Häufig reagieren die Tiere in Panik, manchmal auch mit körperlichen Folgen wie beispielsweise Durchfall. Der Bund Deutscher Tierfreunde e.V. hat Tipps zusammengestellt, wie Heimtiere die Silvesternacht möglichst unbeschadet überstehen können. Am wichtigsten: Am Silvestertag und besonders in der Nacht sollten weder Hunde noch Katzen nach draußen gelassen werden, betont ...
Weiterlesen
Die drop’n Hot Spots für die Silvesternacht
Um lautstark das neue Jahr zu begrüßen, knallen alljährlich zum Jahreswechsel die Korken und Raketen. Doch statt selber Silvesterraketen und Leuchtfeuerwerk abzufeuern, kann man sich auch einfach am Farbenspiel erfreuen. Nur welcher Ort bietet den besten Blick? Seinen Nutzern verrät drop’n exklusiv die ultimativen Silvester-Hot Spots für die beste Party und den perfekten Blick auf das Spektakel. drop’n ist eine kostenlose App für Android und iOS, die Events in der jeweiligen Region auflistet. Ob in Essen oder Düsseldorf, Hamburg oder Berlin – drop’n zeigt im speziell nur für kurze Zeit eingerichteten Menüpunkt „Silvesterspots“ alle anlässlich zu Silvester stattfindenden Feuerwerk-Events. Aufgelistet sind diese nach der Entfernung vom jeweiligen Standort bzw. der eingegebenen Stadt. Auch mit der Suchfunktion lassen sich diese durch die einheitliche Bezeichnung „Feuerwerk“ ganz einfach finden. Zudem sind sie auf das Startdatum 01.01.2015, 0.00 Uhr datiert. Das favorisierte Event wird nun durch einen Klick vorgemerkt und schon wissen alle ...

Weiterlesen