Zwei Tage ECM intensiv mit Blick unter die Haube
Zöller & Partner gibt Seminartermine für das erste Halbjahr 2017 bekannt Liederbach, 17. Januar 2017. Die herstellerunabhängige Unternehmensberatung Zöller & Partner bietet auch in diesem Jahr zweitägige Intensivseminare zu den Enterprise-Content-Management (ECM)-Themen Dokumentenmanagement, Akte, Archivierung, Collaboration und Workflow an. Sie richten sich an Fach- und Führungskräfte in Unternehmen sowie Verwaltungen und finden im ersten Halbjahr in Hamburg, Frankfurt/Main, Berlin und Zürich statt. „Hintergrund ist, dass Unternehmen wie Behörden zunehmend moderne ECM-Lösungen einsetzen. Damit sie ihre Aufgaben korrekt und effizient erledigen können, vermitteln wir ihnen in dem Seminar das notwendige Wissen zu ECM-Technik, Funktionalität, rechtlichen Themen und organisatorischen Aufgabenstellungen“, erklärt Bernhard Zöller, Geschäftsführer von Zöller & Partner. Dabei setzen die erfahrenen Berater auf Bezug zu Projektfällen aus der Praxis. Der erste Veranstaltungstag beginnt mit der Erläuterung wichtiger Begriffe. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über aktuelle Themen und einen Ausblick auf 2017. Ausgewiesene Experten informieren sie über Dokument- und Dateiformate, deren Vor- ...

Weiterlesen
Alfresco und Ephesoft intensivieren Partnerschaft
Kooperation verbindet innovative Capturing-Technologie mit der Alfresco Plattform München, 11. Januar 2017 – Alfresco hat ein OEM-Abkommen mit Ephesoft unterzeichnet, dem Hersteller einer intelligenten Lösung für Dokumentenerfassung und Datenklassifikation. Das gab Alfresco Software, ein führender Open-Source-Anbieter von Lösungen für Business Process Management (BPM) und Enterprise Content Management (ECM), kürzlich bekannt. Mehr als 80 Prozent der Unternehmensinformationen liegen heute in unstrukturierter Form vor. Diese Daten machen Ephesoft und Alfresco verwertbar. Ihre gemeinsame Lösung ersetzt ineffiziente, papierbasierte Abläufe durch einen hochautomatisierten digitalen Flow von Daten und Dokumenten. Dies steigert die Produktivität der Mitarbeiter und verbessert Servicequalität und Compliance. „Die überwiegende Mehrheit unserer Kunden ist gerade dabei ihr Unternehmen zu digitalisieren. Dazu müssen sie Informationen auf intelligente Art erfassen, in ihre Geschäftsprozesse einbinden und schließlich diesen Content managen. Unsere Kunden haben Interesse am Kauf einer kombinierten Alfresco/Ephesoft-Lösung signalisiert. Der nun geschlossene OEM-Vertrag macht es ihnen sowohl unter Beschaffungs- als auch unter Support-Gesichtspunkten leichter“, ...

Weiterlesen
M-Files verstärkt das Channel Marketing
Dirk Treue verantwortet ab sofort das Channel Marketing in der DACH-Region des Herstellers von Enterprise Information Management Lösungen (EIM). Reseller profitieren von einzigartiger Positionierung und Best-in-Class-Programm für Channel Marketing. Dirk Treue verantwortet ab sofort das Channel Marketing von M-Files in DACH Ratingen, 20.12.2016 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen revolutionieren, gibt bekannt, dass Dirk Treue ab sofort den Ausbau des Channel Marketings in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortet. Der 47-Jährige wechselt von der bintec elmeg GmbH, wo er mehr als sechs Jahre den Bereich Marketing Communications leitete, zu M-Files. Zuvor war er bereits in leitenden Marketing-Positionen unter anderem bei Telefonica o2 und WorldCom tätig. M-Files sieht im deutschsprachigen Raum einen strategischen Markt und setzt mit der Etablierung dieser neuen Position den forcierten Ausbau seines Geschäfts fort. Der Hersteller, der kürzlich als einziger Anbieter von Gartner Research im Magic Quadrant für ...
Weiterlesen
ELO ECM Fachkongress: Den digitalen Wandel im Blick
ELO ECM Fachkongress +++ 26. Januar 2017 +++ Schwabenlandhalle Stuttgart-Fellbach: Stuttgart, 15. Dezember 2016 – Am 26. Januar 2017 heißt es wieder: „Herzlich willkommen beim ELO ECM Fachkongress“. Der Stuttgarter Hersteller von Software für Enterprise-Content-Management (ECM) ELO Digital Office lädt zum 14. Mal Kunden, Partner und Interessenten in die Schwabenlandhalle nach Stuttgart-Fellbach ein. Das Motto der Veranstaltung lautet „Digitalen Vorsprung erleben“. Die Teilnehmer erwarten diverse Keynotes, Fachvorträge, Live-Demos, Konzepte und Lösungsansätze sowie der Erfahrungsaustausch mit Experten. Best-Practice-Referate und eine begleitende Ausstellung der ELO Business- und Technologie-Partner runden den Kongress ab. Als Keynote-Speaker konnte ELO Digital Office die Experten Ilja Grzeskowitz und Dirk-Peter Kuballa gewinnen. Ilja Grzeskowitz berät große und kleine Firmen beim Thema Change Management. Passend dazu lautet der Titel seiner Keynote „Die Chancen von Veränderungen nutzen“. Dirk-Peter Kuballa vom Finanzministerium Schleswig-Holstein widmet sich den „Mythen rund um die digitale Betriebsprüfung und elektronische Archivierung“. Im Fokus der Fachvorträge stehen Themen ...

Weiterlesen
M-Files gehört zu Europas Fast 500
M-Files gehört zu den 500 wachstumsstärksten Technologieunternehmen in Europa und wird ins Deloitte Technology Fast 500™ EMEA 2016 Ranking aufgenommen. Wachstum von 239 Prozent. M-Files gehört seit sieben Jahren zu den wachstumsstärksten Technologie-unternehmen in EMEA Ratingen, 15.12.2016 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen drastisch verbessern, gibt bekannt, dass das Unternehmen erneut in die Deloitte Technology Fast 500™ EMEA Rangliste der 500 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) aufgenommen wurde. Die Rangliste basiert auf dem prozentualen Umsatzwachstum in den vergangenen vier Jahren. Der Umsatz von M-Files wuchs in diesem Zeitraum von einem bereits beachtlichen Niveau um 239 Prozent. Neben der Rangliste der Deloitte Technology Fast 500™ EMEA rangiert die M-Files Corporation in der finnischen Deloitte Technology Fast 50 auf Rang 19. Dieses Ranking benennt die 50 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Finnland, der Heimat des Herstellers ...
Weiterlesen
M-Files und AIIM geben Ausblick für ECM in 2017
Neue Ansätze eröffnen interessante Perspektiven für mehr Flexibilität, mehr Nutzerakzeptanz und die effiziente Einführung von Enterprise Content Management. ECM-Visionär M-Files im Dialog mit Themenexperten der AIIM. M-Files und AIIM geben Ausblick für ECM in 2017 Ratingen, 12.12.2016 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen drastisch verbessern, gibt gemeinsam mit AIIM, dem amerikanischen Dachverband für Informations- und Bildverarbeitung, einen interessanten Ausblick auf die Entwicklung von Enterprise Content Management (ECM) in 2017. In einem gemeinsamen Webcast werden John Mancini, Chief ECM Evangelist bei AIIM, und Antti Nivala, Chief Technology Officer bei M-Files, in sieben Schlüsselfeldern aufzeigen, welche Veränderungen und Trends die Weiterentwicklung von ECM bestimmen und wie sich der Markt für ECM-Lösungen verändern wird. Die Experten wollen aufzeigen, wie dieser Wandel nicht nur unser Informationsmanagement verändern wird, sondern auch, wie er uns neue Ansätze zum Management von Geschäftsprozessen eröffnen kann. Zu den Fragen, die ...
Weiterlesen
Marktübersicht für Big Data & Business Intelligence
Die neue Webseite „BI Scout“ bietet einen Überblick zu mehr als 600 Softwarelösungen für BI & Big Data sowie mehr als 250 Dienstleistern. BI Scout Screenshot Hagen, 05.12.2016: Die neue Webseite www.BI-Scout.com bietet Besuchern viele Möglichkeiten sich zu Business Intelligence und Big Data Lösungen zu informieren. Zentraler Bestandteil der Informationsplattform ist die „BI Scout Marktübersicht“. Sie umfasst mehr als 600 Softwarelösungen von circa 350 Anbietern sowie 280 Dienstleister für Business Intelligence und Big Data. Die Lösungsdatenbank kann nach Funktionalität gefiltert werden, Kurzbeschreibungen der Lösungen werden von den unabhängigen Marktanalysten des BARC-Instituts bereitgestellt. Besucher von BI-Scout.com profitieren außerdem von der branchenbasierten Case Study Datenbank und weiteren Inhalten wie Expertenbeiträgen, News, Eventkalender und Meldungen zu Mergers & Acquisitions. Axel Bange, Herausgeber von BI Scout und Geschäftsführer der B-Eye-Media GmbH, verspricht: „Es gibt kein relevantes Informationsportal im deutschsprachigen Raum, dass sich ausschließlich auf den Themenbereich BI & Big Data konzentriert. Wir haben langjährige ...
Weiterlesen
M-Files gründet Tochtergesellschaft in Deutschland
Lokale Tochtergesellschaft ist Teil eines umfassenden Bekenntnisses zum deutschsprachigen ECM-Markt. Hohe Nachfrage nach DMS/ECM-Lösungen der nächsten Generation löst diesen Schritt aus. M-Files gründet Tochtergesellschaft in Deutschland Ratingen, 30.11.2016 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen drastisch verbessern, gibt die Gründung einer deutschen Niederlassung bekannt. Die M-Files Germany GmbH nutzt weiterhin die bereits etablierte Geschäftsadresse und Büroräume in Ratingen. Die Gründung einer Tochtergesellschaft in Deutschland ist Teil eines umfassenden Investitionsplans für den deutschsprachigen Markt, mit dem M-Files seine regionalen Channel-Partner besser unterstützen und seine Vertriebsaktivitäten in der Region stärken will. Da sich viele Unternehmen hierzulande frühzeitig für Dokumentenmanagement und Enterprise-Content-Management-Systeme (ECM) entschieden haben, gilt der Markt für ECM-Systeme in Deutschland als besonders weit fortgeschritten und wettbewerbsintensiv. Obwohl Unternehmen und Organisationen in Deutschland Informationsmanagement bereits seit langem als strategische Priorität betrachten, haben viele von ihnen keinen optimalen Return of Invest (ROI) erzielen können. Die ...
Weiterlesen
ELO ECM Tour 2016 mit neuem Besucherrekord
ELO Digital Office schließt Regionalkongressreihe 2016 erfolgreich ab: Stuttgart, 25.11.2016 – Die ELO Digital Office GmbH hat ihre deutschlandweite ECM-Tour 2016 erfolgreich abgeschlossen. Kunden und Interessenten erhielten in sechs Städten Informationen zu aktuellen Trends rund um das Thema Enterprise-Content-Management (ECM) – wie Collaboration und mobiles Arbeiten. Abgedeckt wurden Klassiker wie das E-Mail- oder Workflow-Management, aber auch neue Entwicklungen und Lösungen wie die ELO Business Solutions. Wertvolle Tipps aus der Praxis lieferten dabei diverse Referenzkunden. In der begleitenden Fachausstellung präsentierten verschiedene ELO Business-Partner ihre branchenspezifischen Lösungen. Die Roadshow endete am 15.11. in Neuss, nachdem sie zuvor in Nürnberg, Visselhövede, Potsdam, Heidenheim und Mainz Station gemacht hatte. Sie gewährte jeweils exklusive Einblicke in die Produktneuheiten von ELO und deckte ein breites Themenspektrum ab. So adressierten die Referenten an den jeweiligen Standorten zum einen technische Aspekte wie „Automatisches Indexieren“ oder „ELO for Sharepoint: Zwei Systeme, eine Welt“. Zum anderen aber auch allgemeinere Themen, ...

Weiterlesen
Alfresco Day Wien gibt Ausblick auf die Zukunft digitaler Unternehmen
Vordenker John Newton präsentiert seine Vision vom digitalen Flow im Unternehmen; Anwender berichten über ihre Alfresco Lösungen zu Content, Prozessen und Information Governance. Am 6. Dezember 2016 kommt mit John Newton einer der wichtigsten Impulsgeber der Enterprise-Content- und Business-Process-Management-Branche zum Alfresco Day nach Wien. In der für alle Interessenten offenen Veranstaltung spricht er über visionäre Lösungsansätze für die Herausforderungen im digitalen Unternehmen. Daneben zeigt das Experten-Treffen den aktuellen Status Quo der Branche und stellt Anwendungsbeispiele aus der Praxis vor. Entwickler können ihre technischen Kenntnisse über Alfresco vertiefen. Die kostenlose Anmeldung ist ab sofort möglich. Wohin entwickelt sich die moderne IT und was bedeutet das für Unternehmen, die sich mitten im digitalen Wandel befinden: John Newton gibt auf dem Alfresco Day Wien Einblicke, wie sich der Wunsch nach effizienterer Zusammenarbeit, nach reibungslosem Informationsfluss und nahtlosen Prozessen künftig besser gestalten lässt. Der Berkeley-Absolvent ist einer der Pioniere des Enterprise Content Management (ECM) ...

Weiterlesen
DocuWare holt Perceptive-Mitgründer Cary DeCamp in den Beirat
Perceptive-Mitgründer Cary DeCamp Germering, den 23. November 2016 – Auf einer außerordentlichen Hauptversammlung wurde Cary DeCamp am 9. November 2016 zum Mitglied des DocuWare-Beirats gewählt. Als Mitgründer des Unternehmens war Cary DeCamp seit 1996 beim amerikanischen ECM-Anbieter Perceptive Software tätig. Nach der Akquisition des Softwarehauses durch Lexmark in 2010 übernahm er dort wichtige Managementfunktionen und war bis 2014 Chief Marketing Officer weltweit bei Lexmark. Die Gründer und Präsidenten von DocuWare, Jürgen Biffar und Thomas Schneck, freuen sich, Cary DeCamp im DocuWare-Beirat zu begrüßen. „Als sehr erfahrene Führungskraft mit profunder Kenntnis des ECM-Markts und ausgewiesener Marketingkompetenz wird Cary DeCamp einen wertvollen Beitrag leisten, um die Position von DocuWare als einem der international führenden ECM-Anbieter weiter auszubauen.“ DocuWare gehört zu den international führenden Anbietern von Software für das Dokumenten-Management. Das Unternehmen (gegründet 1988) agiert weltweit aus Germering/München, New Windsor/New York sowie Wallingford/Connecticut und unterhält Tochtergesellschaften in Großbritannien, Spanien und Frankreich. Die Lösungen ...
Weiterlesen
Donau System Partners entscheidet sich für M-Files
M-Files EIM wird zentrale Lösung für Dokumentenmanagement, Projektabwicklung und CRM. 360-Grad-Sicht auf alle Dokumente und Projektdaten unterstützt das Beratungsgeschäft. M-Files steigert Effizienz in der Unternehmensberatung Ratingen (D), 22.11.2016. – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen drastisch verbessern, gibt gemeinsam mit seinem Partner fido GmbH & Co. KG aus Rottenburg bekannt, dass sich die Unternehmensberatung Donau System Partners aus Mühlheim an der Donau für M-Files EIM als zentrale Lösung für das Informationsmanagement entschieden hat. Die Implementierung des neuen Informationsmanagements wurde vor kurzem erfolgreich abgeschlossen und durch den M-Files-Partner fido begleitet. Beratungsgeschäft erfordert ganzheitlichen Ansatz für Informationsmanagement Für Beratungsunternehmen sind Effizienz und Qualität in den eigenen Prozessen der Schlüssel zum Erfolg. Um die Informationen aus dem stetig wachsenden Geschäft sicher und effizient verwalten zu können, suchte Donau System Partners nach einer neuen Lösung für das Informationsmanagement. Im Consulting-Alltag ist eine 360-Grad-Sicht auf alle Unterlagen ...
Weiterlesen
Alfresco erstmals als Challenger im Gartner 2016 Magic Quadrant Report für Enterprise Content Management ausgezeichnet
Bewertung basiert auf der Vollständigkeit der Vision und Umsetzungsfähigkeit Alfresco Software, ein führender Open-Source-Anbieter für Enterprise Content Management (ECM) und Business Process Management (BPM), gibt bekannt, dass Gartner Inc. Alfresco im Magic Quadrant 2016 für Enterprise Content Management(1) als Challenger platziert. Grundlage für die Bewertung sind die Vollständigkeit der Vision („Completeness of Vision“) und die Fähigkeit zu deren Realisierung („Ability to Execute“). Alfresco wurde in diesem Jahr erstmals innerhalb des Challenger-Quadranten platziert. Der vollständige Report ist unter www.alfresco.com/alfresco-debuts-as-a-challenger-gartner_magic-quadrant-2016 verfügbar. Gartner schreibt: „Sich wandelnde Geschäftsanforderungen an digitalen Content und neue Technologien verändern den ECM-Markt.“ Als Antwort auf diese Entwicklung hat Gartner „seine Definition von ECM überarbeitet, um den strategischen Bedarf nach einer dynamischeren, flexibleren und anpassungsfähigeren Herangehensweise an geschäftlichen Content zu unterstreichen. Diese Veränderungen bringen neue Dynamik sowie Wachstum und Innovation in einen ausgereiften Markt.“(2) Nach Meinung von Alfresco honoriert die diesjährige Platzierung im Gartner Magic Quadrant, dass das Open-Source-Software-Unternehmen seine ...

Weiterlesen
M-Files einziger „Visionary“-Anbieter in Gartners Magic Quadrant 2016 for Enterprise Content Management
Neue Definition von ECM legt den Schwerpunkt auf einen dynamischeren, flexibleren und anpassungsfähigeren Ansatz. Dallas (USA) / Ratingen (D), 3.11.2016. – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen drastisch verbessern, gibt bekannt, dass das Unternehmen als einziger Anbieter in den Visionaries-Quadranten des Gartner Magic Quadrant for Enterprise Content Management 20161 aufgenommen wurde. „Die Dynamiken des globalen ECM-Marktes ändern sich derzeit. In der Praxis entwickelt sich ECM zu einem strategischen Framework für Dienstleistungen, die spezifische Use Cases und Zielgruppen ansprechen“, heißt es in Gartners unabhängigen und jährlichen Report zum ECM-Markt. „Gartner hat auf diese Dynamiken reagiert, indem die Definition von ECM dahingehend präzisiert wurde, dass der Fokus auf einem flexibleren Ansatz liegt. Außerdem wurden die Kriterien, ob sich ein Anbieter für die Aufnahme in den Magic Quadrant qualifiziert, verschärft.“* In dem Bericht heißt es weiter: „2015 ist der ECM-Markt währungsbereinigt um 9,4 Prozent auf ...

Weiterlesen
Alfresco präsentiert das branchenweit erste individualisierbare Sicherheitskontrollsystem für Records Management
Alfresco Records Management 2.5 bietet einen neuen, ausgefeilten Ansatz für die Zugangskontrolle zu Unternehmensinhalten: Sicherheitsstufen können flexibel angepasst werden. München, 2. November 2016 – Mit Alfresco Records Management 2.5 stellt Alfresco Software jetzt einen gänzlich neuen Ansatz für das Management von Zugriffsrechten auf vertrauliche Inhalte vor. Dadurch können Unternehmen und Behörden die Zugangsbeschränkungen auf ihre Inhalte sehr individuell gestalten und so ihr ganz eigenes Sicherheitssystem etablieren. Administratoren, Records Manager und Sicherheitsverantwortliche schützen damit ihre Inhalte über eine feinnuancierte Kombination aus allgemeinen Freigabestufen und weiteren Sicherheitskennzeichen. Alfresco ist ein führender Anbieter von Software für Enterprise Content Management (ECM) und Business Process Management (BPM). Mit Records Management 2.5 bietet er die einzige Open-Source-Lösung, die nach dem Standard des US-Verteidigungsministeriums DoD 5015.02 zertifiziert ist. Akten werden immer häufiger digital geführt, dies bestätigen auch Analysten wie Forrester. Verantwortliche in der Privatwirtschaft wie im öffentlichen Sektor stehen dabei vor der Herausforderung, dass immer mehr Dokumente ...

Weiterlesen