Schnäppchenurlaub: Ist billig auch sicher?
ARAG Experten zu Urlaub und Reisen in Krisenländern Erfahrene Sparfüchse wissen, dass die vermeintlichen Last-Minute-Schnäppchen der Reiseanbieter oft gar nicht so preiswert sind, wie die Werbung vermuten lässt. Derzeit gibt es aber doch enorme Preisnachlässe bei vielen Reiseangeboten. ARAG Experten sagen, was dahinter steckt. Günstig wie nie Die Nachfrage bestimmt den Preis. Dies gilt selbstverständlich auch für den Urlaub. Reisen in die Türkei sind in diesem Jahr so günstig wie nie. Eine Woche im Zweibettzimmer mit Hin- und Rückflug in die Türkei wird derzeit für weniger als 200 Euro pro Person angeboten. Bei dem beispielhaften Angebot handelt es sich um den Aufenthalt in einem 4-Sterne-Hotel. Der Grund für die Preisnachlässe von bis zu 70 Prozent im Vergleich zum Vorjahr liegt auf der Hand. Nach den Terroranschlägen in Istanbul und Ankara machen die Deutschen einen Bogen um die Türkei und die ehemals zahlreichen russischen Touristen meiden nach diplomatischen Spannungen zwischen Russland ...

Weiterlesen
Erotische und aphrodisische Rezepte
Liebesrezepte und Getränke kommen auch in den Mythen und Sagen vor. Zum Beispiel führte bei Tristan und Isolde das Vertauschen des Trankes zum tragischen Ende. Auch im Alten Testament wird erzählt, wie sich Frauen ihren Auserwählten geneigt machten. Es gibt zahlreiche Rezepte zu diesem Zweck und zur Herstellung der Potenz bei Männern, die heute noch bekannt sind. Bildgestaltung mit freundlicher Genehmigung von de.photofacefun.com.   Fast alle wünschen sich ein prickelndes Liebesleben. Pharmafirmen werben mit Potenzmitteln und machen riesige Umsätze. Wie wäre es mit einigen anregenden Rezepten, die auch noch Gesundheitsfördernd sind? Eine raffinierte Methode, um körperliche Nähe herzustellen, ist die Verbindung von Essen und Erotik. Nicht nur Berührungen, sondern auch bestimmte Nahrungsmittel können die Lust fördern. Es gibt kaum ein Lebensmittel, dem im Lauf der Menschheitsgeschichte nicht einmal eine libidinöse Wirkung nachgesagt wurde. Lebensmittel, die die sexuelle Lust steigern – gibt es sie wirklich? Dass Liebe durch den Magen geht, ...
Weiterlesen
Was versteht man unter gesunder Ernährung?
Die Flut von immer neuen Ernährungsempfehlungen ist in aller Munde. Auch für Journalisten ist das Thema „Gesundheit“ unüberschaubar geworden. Bildgestaltung mit freundlicher Genehmigung von de.photofacefun.com.   Trotz den Skandalen um BSE, Genmanipulation und Hormonbehandlung ist es ABER immer noch möglich, zu genießen. Die Ernährung ist nicht nur Energie- und Nährstoffzufuhr und somit Basis für die Lebenserhaltung – Ernährung ist auch soziale Interaktion, Kultur, Tradition und Genuss. Unser Körper ist auf die Nahrung angewiesen, um leistungsfähig und gesund zu bleiben. Ernährungswissenschaftler möchten uns erklären, wie wir uns gesund zu ernähren haben, leider ist es aber so, dass sie sich in ihren Daten oft widersprechen. Im Volksmund werden Kohlenhydrate eine Rolle in der seelischen Gesundheit beigemessen – man hat es uns seit vielen Jahren so beigebracht. Stressanfällige Menschen leiden zeitweise unter Depressionen und glauben ihre Stimmung durch eine kohlenhydratreiche Ernährung beeinflussen zu können. Eine eiweißreiche Nahrung hat den gleichen Effekt, belastet aber ...
Weiterlesen
Fitness-Küche
Die Buchautorinnen „Sabine Beuke und Jutta Schütz“ haben es drauf! Von der Fachwelt werden sie gelobt, weil sie unglaublich kreativ sind – und trotzdem bodenständig geblieben sind. Bildgestaltung mit freundlicher Genehmigung von de.photofacefun.com.   Mit dem gemeinsamen Low-Carb Buch „LOW-CARB – 555 Rezepte/BEST OF“ schafften sie es in die Bestsellerliste von BoD. Das Buch bietet ein kulinarisches Abenteuer, bei dem nicht nur die Geschmacksnerven, sondern alle Sinne auf ihre Kosten kommen.   Die Low Carb Ernährung (Kohlenhydratarm) stellt ein revolutionäres Ernährungskonzept vor. Sie basiert auf der Erkenntnis, dass zu viele Kohlenhydrate in der täglichen Nahrung nicht gut sind für den Menschen. Ernährungswissenschaftler haben herausgefunden, dass das Zuviel an Kohlenhydraten den Blutzuckerspiegel in die Höhe schnellen lässt, was dazu führt, dass viel Insulin ausgeschüttet wird.   LOW-CARB – 555 Rezepte/BEST OF Autoren: Jutta Schütz, Sabine Beuke Verlag: Books on Demand GmbH, Norderstedt Paperback – 244 Seiten – € 9,99 ISBN 978-3-7386-3677-2 ...
Weiterlesen
LOW CARB aus dem Orient
Der Orient zieht sich fast um den halben Globus und umfasst den Nordafrikanischen Raum, den Nahen Osten und den Mittleren Osten. Die drei Weltreligionen, Christen- und Judentum und der Islam haben ihre Ursprünge im Orient.   Zu den orientalischen Ländern zählen: Afghanistan, Algerien, Ägypten, Bahrain, Iran, Irak, Israel, Jemen, Jordanien, Katar, Kuwait, Libanon, Libyen, Marokko, Mauretanien, Oman, Pakistan, Palästina, Saudi-Arabien, Somalia, Syrien, Sudan, Tunesien, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate. Die kohlenhydratarme Ernährung „Low Carb“ verzichtet auf Produkte wie Zucker, Kartoffeln, Reis, Brot und Nudeln. Wie man die Low Carb Philosophie im Alltag in Rezepte umsetzen kann, können Sie sich in unseren Büchern ansehen. Bis vor kurzem war noch das Fett in der Ernährung der Bösewicht Nummer Eins. Mit der Bezeichnung „Low Carb“ sind wenige Kohlenhydrate gemeint. Es handelt sich um eine kohlenhydratarme Ernährungsweise ohne Zucker, Mehl und Stärke. Die Kohlenhydrate wandeln sich im Körper in Zucker um – sie werden bei ...
Weiterlesen
Brisante Cheops-Forschung: Kongress mit Dr. Dominique Görlitz
Muss die Geschichte zum Bau der Pyramiden neu geschrieben werden? 5 Sterne Redner Dr. Dominique Görlitz präsentiert den internationalen Kongress „Das Cheops-Projekt“ So brisant kann Forschung sein: Mit ihren Recherchen zum Bau der Pyramiden in Gizeh sahen sich Experimentalarchäologe und Keynote Speaker Dr. Dominique Görlitz und sein Forscherkollege Stefan Erdmann unversehens in einen Politkrimi verwickelt. Die faszinierenden Ergebnisse ihrer Forschungsarbeit in Ägypten zeigt der Experimentalarchäologe und 5 Sterne Redner Dr. Dominique Görlitz nun gemeinsam mit seinem Kollegen Stefan Erdmann auf dem internationalen Kongress „Das Cheops-Projekt“ am 22. und 23. August im Galileo-Park in Lennestadt. Der Kongress mit Experten-Symposium und der Weltpremiere der Filmdokumentation „Das Cheops-Projekt“ wird von Experten und Ägypteninteressierten bereits mit Spannung erwartet. Die von Dr. Dominique Görlitz und Stefan Erdmann im April 2013 im Rahmen ihres Cheops-Projekts vorgenommenen Untersuchungen in der Großen Pyramide von Gizeh haben zu einer Bahn brechenden Entdeckung geführt: Die untersuchten Proben regelmäßiger dunkler Anhaftungen ...
Weiterlesen
Afrika hofft auf mehr Touristen – 305 Tophotels in Bau
TOPHOTELPROJECTS: Ägypten setzt mit 44 Hotelprojekten auf Wiedererstarken der Tourismusindustrie Kairo/Ägypten, 09. Juni 2015 Afrika hat eine menge Probleme: Ebola-Epidemien, Kämpfe und Anschläge und Unruhen nach dem Arabischen Frühling: Die sonnenverwöhnten Urlaubsdestinationen am Mittelmeer, Atlantik und Indischen Ozean haben in den vergangenen Jahren stark gelitten. In westafrikanischen Ländern wie Sierra Leone blieben die Traumstrände leer, ebenso in Kenia in Ostafrika oder in Tunesien am Mittelmeer. Dennoch setzt man auf dem Schwarzen Kontinent auf ein Wiedererstarken des milliardenschweren Tourismusgeschäfts. Insgesamt sind 305 Hotels der oberen Kategorien mit insgesamt 73.100 Zimmern in ganz Afrika in Bau, wie TOPHOTELPROJECTS, der führenden Informationsdienstleister für Hotelprojekte und Hotelketten weltweit ( www.tophotelprojects.com ), berichtet. Top-Hotelinvestitionen – Hotelbauprojekt in Afrika Marokko: 54 Hotelbau-Projekte mit insgesamt 17.900 Zimmer Ägypten: 44 Hotelbau-Projekte mit insgesamt 15.000 Zimmern Nigeria: 31 Hotelbau-Projekte mit insgesamt 7.300 Zimmern Kenia: 17 / 2.500 Algerien: 13 / 2.800 Südafrika: 13 / 3.300 Tunesien: 9 / 1.700 ...
Weiterlesen
Auf geht“s zur „Marsa Alam Dive Challenge“ nach Marsa Alam in das „The Three Corners Equinox Beach Resort“ / Ägypten!
Nach der erfolgreichen Blue Hole Dive Challenge präsentieren wir Ihnen jetzt einen würdigen Nachfolger: Die Marsa Alam Dive Challenge! PRESSEMITTEILUNG: Auf geht“s zur „Marsa Alam Dive Challenge“ nach Marsa Alam in das „The Three Corners Equinox Beach Resort“ / Ägypten! Nach der erfolgreichen Blue Hole Dive Challenge präsentieren wir Ihnen jetzt einen würdigen Nachfolger: Die Marsa Alam Dive Challenge! Frankfurt, 13 April 2015 Tiefblauer Himmel, traumhafte Strände, kristallklares Wasser, bunte Korallenriffe und eine einzigartige Unterwasserwelt. Dazu über 30 Grad, zahlreiche Tauchexperten und ein glücklicher Gewinner! Diese einmalige Mischung wird den Tauchern während der Marsa Alam Dive Challenge vom 21. – 28. Juni 2015 geboten . Eine Woche lang dürfen unsere Taucher die spektakulärsten Plätze der Region Marsa Alam für sich erobern, darunter das Abu Dabab, Shab Marsa Alam und das Hausriff des „The Three Corners Equinox Beach Resort“, in der Delphine, Schildkröten und vor allem die sehr seltenen „Dugongs“ regelmäßige ...
Weiterlesen
OFT REISEN: Kultur & Baden mit Mehrwert / Faszinierender Reise-Sommer 2015
Der OFT REISEN-Sommerkatalog 2015 erscheint heute mit über 200 Reisen druckfrisch auf dem Markt. Der „Spezialist für das Besondere“ präsentiert seine Kultur & Baden-Angebote für Reisen von Mai bis Oktober 2015 erstmals mit dem erweiterten Länderportfolio: Neben Ägypten, Israel und Jordanien werden die faszinierenden Ziele Marokko, Oman, Vereinigte Arabische Emirate und Iran angesteuert. Erst seit dem laufenden Winter hat der zur World of TUI gehörende Veranstalter unter der Leitung von Geschäftsführer Marcel Mayer die neuen Destinationen ins Programm aufgenommen. Auf 208 Seiten werden die interessanten Rundreisen, Kreuzfahrten, Golf- und Tauchreisen, Hotels und Kombinationen ausführlich dargestellt. Viele von diesen zeichnen sich durch echte Mehrwerte aus, zum Beispiel umfangreiche Inklusivleistungen, Preisattraktionen oder beeindruckende, länderübergreifende Routen und einzigartige Programme, wie sie nur ein Spezialist für das Besondere anbieten kann. Das OFT REISEN-Programm glänzt mit Angeboten für Kultur- und Badeurlaub sowie besonders auch deren Kombinationen. „Die Länder in unserem Portfolio sind vielfältig, spannend und ...

Weiterlesen
Doppelt Freude schenken mit einer Delfinpatenschaft zu Weihnachten
Patendelfin Ferdinand-Destiny aus dem Roten Meer mit Nachwuchs. Schon seit der Antike üben Delfine eine besondere Faszination auf Menschen aus. Die wunderbaren, in komplexen sozialen Gemeinschaften lebenden Tiere zeichnen sich durch ihre besondere Intelligenz und Feinfühligkeit aus. Mit einer nachhaltigen und sinnvollen Geschenkidee will die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) Menschen und Delfinen zu Weihnachten eine Freude bereiten: Eine Patenschaft für einen wild lebenden Delfin. Die GRD-Patendelfine leben in den Gewässern vor Peru, Kroatien und im Roten Meer. Während das Leben von „Vitali“ und seiner Familie in Peru durch illegale Jagd und Dynamitfischerei gefährdet ist, kämpfen „Munja“ und seine Artgenossen als letzte Überlebende der einst so zahlreichen Adria-Tümmler gegen den Beifang-Tod in Fischernetzen. Die kleine „Magic“, ein Indopazifischer Tümmler, leidet dagegen unter zu viel menschlicher Zuwendung: Rücksichtsloser Beobachtungs-Tourismus im Roten Meer (Ägypten) bedroht sie und ihre Familie. Für diese und viele weitere Delfine bietet die GRD individuelle Patenschaften ...
Weiterlesen
Skrupelloser Delfin-Tourismus in Ägypten gefährdet Delfine
Unregulierter Massentourismus in Ägypten wird für die betroffenen Delfine immer mehr zur ernsthaften Bedrohung und gefährdet ihr Überleben. Von Touristen und Zodiacs eingekreister Delfin bei Hurghada. Ägypten-Reisende beklagen gegenüber der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) traurige und deprimierende Erlebnisse bei Delfinbeobachtungstouren im Roten Meer. Der meist völlig unregulierte Massentourismus wird für die betroffenen Delfine immer mehr zur ernsthaften Bedrohung und gefährdet ihr Überleben. Auch deutsche Reiseveranstalter wie FTI-Touristik verdienen an der touristischen Delfinquälerei kräftig mit. Bootsausflüge zu den Delfinen im Roten Meer, bei denen fast immer auch die Möglichkeit besteht, mit den Meeressäugern zu schwimmen, gehören für viele Touristen zum Höhepunkt ihrer Ägyptenreise. Doch an vielen Orten ist der Delfintourismus völlig aus dem Ruder gelaufen, wie zum Beispiel in Hamata, von wo aus Ausflüge zum beliebten Sataya-Riff angeboten werden. Delfine haben kein Interesse an Touristen, sondern Angst vor ihnen Heimgekehrte Ägyptentouristen berichten der GRD erschüttert von ihren Erlebnissen. ...
Weiterlesen
MEHR ANGEBOT IM LAND DER PYRAMIDEN: JT TOURISTIK STOCKT ÄGYPTEN-SORTIMENT AUF
Hurghada Marina Berlin, 15. Juli 2014 (w&p) – Ägyptisches Comeback: Der Berliner Reiseveranstalter JT Touristik reagiert auf die steigende Nachfrage für das nordafrikanische Land und hat erweiterte Kapazitäten sowie neue Hotels zu vermelden. Steigen wird zum Beispiel die Anzahl der Flugsitze, da das Unternehmen in der Sommersaison erstmalig eigene Charterflüge mit Germania nach Hurghada durchführt. Für den Winter 2014/2015 sind ebenfalls bereits eigene Flüge nach Hurghada sowie nach Marsa Alam eingeplant. Auch in puncto Hotels gibt es Neues. Im Angebot finden sich künftig beispielsweise das 3*-Hotel Magic Beach für die laufende sowie die anstehende Saison. Eine Premiere gibt es für die 4*-Hotels Sentido Kahramana Park in Marsa Alam, das Hostmark Grand Seas Resort sowie das Mercure Hurghada, das JT Touristik zu besonders wettbewerbsfähigen Preisen anbietet. In Luxor finden Ägyptenreisende neuerdings das 5*-Hotel Steigenberger Nile Palace sowie das 4*-Hotel Maritim Jolie Ville Kings Island im Sortiment der Berliner. „Ägypten ist traditionell ...
Weiterlesen
Ukraine: Ein US-Stellvertreterkrieg und die Folgen
Russlands Staatspräsident Wladimir Putin hat vor dem Beginn des Fußball-Weltmeisterschaft-Endspiels in Rio de Janeiro (Brasilien) mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel die Lage in der Ostukraine diskutiert. Hierbei waren sich Putin als auch Merkel darüber einig, dass „möglichst bald direkte Gespräche zwischen der ukrainischen Regierung und den pro-russischen Aktivisten in Form einer Videokonferenz aufgenommen werden sollten“. Sowohl Putin als auch Merkel sind zudem gleicher Meinung, dass sich die Lage in der Ukraine deutlich verschlechtert hat. Als absolut unannehmbar kritisierte Putin zudem den Beschuss des russischen Staatsgebiets von ukrainischer Seite. Dabei war im Gebiet Rostow ein russischer Staatsbürger getötet worden, was in der Russischen Föderation zu Recht den Ruf nach einem sofortigen Eingreifen russischer MC Friedenstruppen laut werden lässt. Präsident Putin befindet sich aktuell auf einer sechstägigen Lateinamerika Reise, wobei er vor der Fußball-WM Staatsbesuche in Kuba, Argentinien, Nicaragua und Venezuela absolvierte. Anlässlich des BRICS-Staaten-Gipfels, der Staaten Russland, Brasilien, Indien, China ...
Weiterlesen
Ã?gypten wird bei bevorstehender Neuordnung der Russell-Indizes als Frontier-Markt eingestuft
Ã?gypten wird bei bevorstehender Neuordnung der Russell-Indizes als Frontier-Markt eingestuft (Mynewsdesk) SEATTLE, WA — (Marketwired) — 06/19/14 — Der ägyptische Aktienmarkt hat gemessen als Länderwert im Russell Emerging Markets Index seit der Index-Neueinstufung im Vorjahr sowie im laufenden Jahr bis zum 13. Juni besser abgeschnitten als der vorherige Russell Emerging Markets Index und der Russell Frontier(R) Index. Diese positive Entwicklung vollzog sich, während sich das Land mit politischen Herausforderungen konfrontiert sieht und die Ergebnisse der jüngsten Wahlen bewertet. Trotz der relativen politischen Instabilität in Ã?gypten nach dem Sturz von Staatspräsident Mohammed Mursi im Juni vergangenen Jahres hat der Länderwert im Russell Emerging Markets Index zwischen dem 1. Juli 2013 und dem 13. Juni 2014 den Russell Frontier Index und den Russell Emerging Markets Index hinter sich gelassen, nachdem die Neueinstufung der Länderwerte in den Russell-Indizes vorgenommen wurde. Zwischen dem 1. Juli 2013 und dem 13. Juni 2014 verzeichnete der ägyptische ...
Weiterlesen
Sicher buchen und einen einzigartigen Urlaub genießen mit Schauinsland-Reisen.
Schauinsland-Reisen ist ein mittelständischer, konzernunabhängiger Reiseveranstalter und steht mittlerweile auf Platz 7 der deutschen Flugpauschalreiseveranstalter. Gewinnen Sie einen kleinen Einblick vom 23. – 27. Juni 2014 und vom 30. Juni – 04. Juli um ca. 08:55 Uhr, 18:10 Uhr und 18:55 Uhr auf N24. In Europa gehört Schauinsland-Reisen zu den Top 20 der Touristikunternehmen. Bei einem Jahresumsatz von 784 Millionen Euro reisten im Touristikjahr 2012/13 gut 988.000 Teilnehmer mit dem in Duisburg ansässigen Unternehmen in den Urlaub. Kaum ein Reiseveranstalter in Deutschland hat in den vergangenen Jahren ein derart kontinuierliches Wachstum mit in der Regel zweistelligen Zuwachsraten zu verzeichnen. Hauptzielgebiete von Schauinsland-Reisen sind die Balearen, Kanaren, Türkei, Ägypten, Tunesien, Portugal, Griechenland, Bulgarien, Karibik und weitere Fernziele in Asien und dem Orient. Seit November 2012 ist Schauinsland-Reisen mit einem Eigenanreise-Katalog für Deutschland, Österreich, Niederlande, Polen, Belgien und Frankreich auf dem Markt. Gerald Kassner, alleiniger geschäftsführender Gesellschafter, leitet das Unternehmen seit 1997 ...

Weiterlesen